« zurück: Schallzahnbürsten Test 2017

Amabrush Zahnbürste im Test: Sie wird die Zahnpflege revolutionieren

Amabrush Test und Kaufen

Amabrush ist eine neue elektrische Zahnbürste und ich bin der Meinung, sie könnte die komplette Branche revolutionieren. Wie es einst die Schallzahnbürsten getan haben, könnte sie den Markt erobern. Sie befindet sich allerdings noch in Entwicklung – nach über drei Jahren aber mittlerweile im Endstadium der Entwicklung. Die Zahnbürste wird in Kürze auf den Markt kommen.

Wie funktioniert die Amabrush Zahnbürste? Was genau macht sie so einzigartig?

Das Bürstenteil umfasst den kompletten Kiefer. Es wird in den Mund gesteckt und durch draufbeißen bleibt die elektrische Zahnbürste ohne zusätzlich festhalten fest im Mund. Ein Putzvorgang dauert 10 Sekunden, weil aber jeder Zahn 10 Sekunden gereinigt wird, soll die Zahnpflege und das Ergebnis noch intensiver sein, als wenn wir 3-5 Sekunden mit der Handzahnbürste jeden Zahn einzeln putzen. Der Komfort ist extrem hoch, wir haben ja beide Hände frei und können uns nebenbei Schminken oder kurz die Haare stylen. Das ist revolutionär, denn so dauert die Zahnreinigung 10 Sekunden und nimmt uns noch nicht mal in Anspruch – wir können uns währenddessen anders beschäftigen.

Ich empfehle folgendes Video: Es zeigt die Zahnreinigung. Es ist zwar in englisch, wer die Sprache nicht versteht wird aber sofort Sehen, wie einfach die Anwendung ist.

Und die Zahnpasta?

Die Zahnpasta wird aus einer Kapsel automatisch verteilt. Natürlich bietet Amabrush die passende Zahncreme an. Es wird drei Arten geben: Standard and Extra-Fresh, Whitening und Sensitive. Letztere ist fluoridfrei. Es ist aber auch möglich, die Kapseln neu zu befüllen. Die Paste muss für die Amabrush vorher verdünnt werden. Wie das genau funktioniert ist noch nicht bekannt, wird aber vom Hersteller demnächst bekannt gegeben. Eine Kapsel hält ungefähr für einen Monat Zähneputzen.

Unsere Amabrush Erfahrungen

Leider konnten wir die elektrische Zahnbürste noch nicht selbst testen. Von daher mussten wir Fakten, Herstellerinformationen und Kommentaren von Kunden bzw. Testern lesen. Sollten unsere Informationen stimmen, wird Amabrush das Zähneputzen revolutionieren. Was uns genau gefällt?

Wo kann ich die Amabrush kaufen?

Es gibt noch keinen Online-Shop, bei dem die elektrische Zahnbürste bestellt werden kann. Die Entwickler sagten aber bereits, dass sie den Schwerpunkt auf den Online-Vertrieb legen. Also wird die Amabrush früher oder später sicherlich bei Händlern wie Otto und Amazon auftauchen. Sobald ich eine Möglichkeit sehe, sie zu kaufen, werde ich diesen Artikel überarbeiten und den Link veröffentlichen. Und ich werde mir am Tag 1 sofort eine Amabrush kaufen und intensiv testen.

Was bereits feststeht: Es wird eine Basic und Pro Version geben. Die Pro Version enthält ein kabelloseses Ladegerät, welches Platz für bis zu zwei Mundstücke besitzt. Die Basis-Version lässt sich zwar auch so laden, enthält aber das Ladegerät nicht - stattdessen liegt ein USB-Kabel bei.

Kommentare lesen und schreiben





2.4/5 Sterne von 679 Lesern.

Testberichte zu Schallzahnbürsten

Magazin

Top